Das Pferd ist ein Tänzer, ein Tänzer in die Unendlichkeit!

Aus dem Schwung, dem du ihm mitteilst, erfolgt die Leichtigkeit, erfolgt das Schweben! All die Kraft fühlst du sich unter deinem Sattel vereinigen. Die Welt fliesst an dir vorüber, dein Tänzer trägt dich davon! (Rudolf G. Binding)